Newsletter

Millburn LOST DISTILLERY Flaschenteilung

Hallo liebe Club-Mitglieder,

bei der neuen Flaschenteilung von Tobias dreht sich alles um die mittlerweile whiskylose Partnerstadt Augsburgs, Inverness. Es handelt sich also endlich mal wieder um eine Lost Distillery, nämlich Millburn. In der einstigen 1983 geschlossenen Brennerei kann man mittlerweile übernachten, sie wurde zu einem Premier Inn Hotel um-/ausgebaut. Wir haben hier 3 Trinkstärken unabhängiger Abfüller, die zwischen 1977 und 1983 destilliert und zwischen 1996 und 2004 abgefüllt wurden. Und zwar 2x das Destillationsjahr 1983 und 2x das Abfülljahr 1996, also eine spannende Kombi.

– 19yo, 1977 – 1996, 40%, The Vintage Malt Whisky, VA.MA. Bergamo, ID 63915

– 12yo, „1983“ – 01.05.1996, 43%, James MacArtur Fine Malt Selection, ID 28802

– 20yo, 1983 – 2004, 43%, Private Cellar Cask Selection, ID 5060

Das 3x 2cl Set liegt bei 47,20 Euro, das 3x 4cl Set bei 92,90 Euro und das 3x 10cl Set bei 229,30 Euro, jeweils inkl. neuer Sampleflaschen. Die Sets können zum Stammtisch nach Schwabmünchen mitgebracht werden, alternativ kann natürlich wie immer auch verschickt werden. Auch Kombiversand mit weiteren Samples zur Versandoptimierung ist möglich.

Email: Tobias_Schwarz1@gmx.de

Whatsapp: 0151/58761869

MEGA EVENTS MIT THE WHISKY TASTING CLUB

Line Up Villa Konthor am 11.07.24

Am Donnerstag, den 11.07. stellen wir 7 Whisky der Extraklasse aus dem Portfolio des unabhängigen Abfüllers Villa Konthor vor.
Beginn ist wie immer um 19.00, bei Germars , Schwabmünchen, um Anmeldung wird gebeten.
Leider kann Robin Pütz nicht selbst an der Veranstaltung teilnehmen, hat uns aber 7 Abfüllungen zum Verkosten zugesandt. Durch den Abend führen Germar (Organisator der Abfüllungen) und Reiner (TWTC).

LINE UP:

Inchgower 13J Refill Cask 51,9%
90€, je 2cl 4,50€

Tullibardine 10J Ruby Port Vollreifung 50,7%
95€, je 2 cl 4,50€

Glenallachie 11J Amontillado Vollreifung 53,6%
110€, je 2 cl 5,50€

Glen Moray 25J, Madeira cask finish 46,7%
179,00€ je 2 cl 9€

Secret Speyside (MacAllan) 30J Refill Hogshead 51,9%
360€ je 2 cl 18€

Secret Islay (Ardbeg) First Fill Bourbon Barrel, 55,6%
85€ je 2cl 4,50€

Caol Ila 9J Bourbon cask 52,4%
100€ je 2cl 5€

Im Anschluss werden die Restmengen versteigert. Da wir jeweils 2 Flaschen bekommen haben, werden wir die Restflaschen ebenfalls versteigern. Der Startpreis liegt etwa 15% unter obenstehenden VK-Wert.
Da wir mit einem großen Andrang rechnen, bitten wir um Anmeldung unter info@whisky-tasting.club
Denkt bitte auch an einen Fahrer, da alle Abfüllungen in Fassstärke sind!

STUTTGART WHISKY STAMMTISCH am 25.07.2024 ab 19.00

Nachdem der erste Stammtisch des Whisky Tasting Club ein voller Erfolg war, wollen wir mit dem zweiten Stammtisch nicht lange warten.

Der Ort und vor allem das Essen im Schellenturm waren toll, und somit wird auch der zweite Stammtisch dort stattfinden – bei gutem Wetter eventuell sogar im Freien.

Achtung: Da wir die Räumlichkeiten vom Schellenturm verwenden dürfen, haben wir pro Teilnehmendem einen Mindestverzehr von 30 € an diesem Abend. Bitte berücksichtige das bei Deiner Anmeldung.

Deine Anmeldung ist verbindlich, da die Plätze im Schellenturm auf 14 limitiert sind und wir die Teilnahme vielen von Euch ermöglichen wollen.

Anmeldung unter :

info@whisky-tasting.club oder

jochen@wee-bee.de

Sollte unerwartet etwas dazwischenkommen, melde Dich bitte umgehend bei Jochen unter 0171 61 54 960.

Reiner Jarmer vom Whisky Tasting Club Deutschland und Jochen Chaloupka von Wee Bee freuen sich auf Euer Kommen.

An diesem Abend werden folgende Whiskys verköstigt:

#1: Glen Keith Distillery Edition 2022 40% vol.

Glen Keith Distillery Edition 2022 ist ein leichter, fruchtiger und gut ausbalancierter Single Malt Whisky, der sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Whiskygenießer ein guter Start in einen Tasting Abend ist.
€30.00 pro Flasche – 20 ml @ €1.50

#2: Speyside Distillery Signatory Vintage 2011 12 Years (Small Batch Edition) 48,2% vol.
Der Secret Speyside Small Batch vom unabhängigen Abfüller Signatory Vintage ist ein ausgewogener und vielschichtiger Whisky, der die typischen Merkmale eines Speyside-Whiskys zeigt: Fruchtigkeit, eine angenehme Süße und eine leichte Würze, unterstützt von den Einflüssen der zwölfjährigen Lagerung in einem Oloroso Sherry Fass. Destiliert wurde er in der MacAllan Distillery.
€65.00 pro Flasche – 20 ml @ €3.00

#3: Craigellachie Long Valley Selection 2005/2021 16 Years 50% vol.
Der Craigellachie Long Valley Selection 2005/2021 ist ein komplexes und reichhaltiges Geschmackserlebnis. Die Kombination aus fruchtigen, malzigen und leicht rauchigen Noten macht ihn zu einem interessanten und vielschichtigen Whisky. Insgesamt gibt es 798 Flaschen dieses Whiskys, der in einem First Fill Sherrybutt als Singlecask gelagert wurde.
€120.00 pro Flasche – 20 ml @ €6.00

#4: Auchroisk Pintail 15 Years 54,3% vol.
Der Auchroisk Pintail 15 Years ist ein gut ausbalancierter Whisky mit einem komplexen und vielschichtigen Geschmacksprofil. Die fruchtigen, süßen und würzigen Noten harmonieren gut miteinander, und die lange Reifung in einem  Fondillón Wein Fass (100 Jahre altes spanisches Süssweinfass (Alicante), sehr selten) verleiht ihm Tiefe und Charakter. Insgesamt gibt es nur 230 Flaschen dieses Whiskys. Eine davon heute Abend beim Stammtisch.
€140.00 pro Flasche – 20 ml @ €7.00

#5: Arran (Privatabfüllung) 27 Years Cask Strength 53,5%
Der Arran Whisky, destilliert im Jahr 1996, ist eine Privatabfüllung, die im Mai 2024 abgefüllt wurde und damit ein absolutes Highlight des Abends.
Wir sind gespannt auf Eure Tasting Notes zu diesem exklusiven Whisky.
€210.00 pro Flasche (0,5 L) – 20 ml @ €14.00

#6: Highland Park Valfather 47% vol.
Der Highland Park Valfather ist ein Single Malt Scotch Whisky, der als Teil der Viking Legend-Serie von Highland Park herausgegeben wurde. Diese Serie ist von nordischer Mythologie inspiriert, und Valfather ist der dritte und letzte Whisky in dieser Reihe.

Der Whisky ist der rauchigste aller Highland Parks, Darrung der Gerste mit Torf aus dem Hobbister Moor. Er ist ein komplexer und vielschichtiger Whisky mit einer harmonischen Balance aus Rauch, Frucht, Süße und Würze. Die höhere Alkoholstärke von 47% vol. verleiht ihm zusätzlich Intensität und Tiefe, ohne dabei überwältigend zu sein. Dieser Whisky ist besonders für Liebhaber von rauchigen und gut ausbalancierten Single Malts geeignet.
€70.00 pro Flasche – 20 ml @ €3.50

STAMMTISCH MIT KIM JARMER UND THE RUM TASTING CLUB und viele andere Termine

Wir haben eine Auswahl aussergewöhnlicher Rums am 04.07. beim 1. Rum Stammtisch von THE RUM TASTING CLUB mit Kim für euren Genuss aus unserem Portfolio herausgesucht.
Der älteste Rum stammt aus dem Jahre 1973 und wurde über 48 Jahre gelagert bevor er den Weg nach Europa fand.

Bitte vergesst nicht euch anzumelden, noch bitte unter info@whisky-tasting.club , aber bald auch unter eigenem Rum Account.
Unterhalb des Line up sind noch unsere Termine bis Ende des Jahres.

SAVE THE DATE!

Chairman´s Reserve „The Forgotten casks“ 40% 45€ je 2cl 2,50€
Dieser Rum wurde von St Lucia Destillers am 02.Mai 2007 destilliert und aufgrund des Platzmangels an den unglaublichsten Orten vom Kellermeister Cyril Mangal gelagert. Im Laufe der Zeit hat das Lagerteam vergessen, wo einige der Fässer gelagert wurden. So kommen wir heute in den Genuss eines der wesentlich älteren Abfüllungen von Chairman´s Reserve.

Rhum Depaz Agricole Hors d´Age Single cask von 2003 45% 109€ je 2cl 5,50€
Der Martinique Rum wurde destilliert aus den Zuckerrohrfeldern am Mount Pelee zwische dem Vulkan und dem Meer. Kombiniert mit dem frischen Quellwasser vom Mount Pelee haben wir hier einen Rum mit seltenen und subtilen Aromen.

Dictator Parrafo I, Limited Edition, destilliert 2001, 44% 119,90€ je 2cl 6€
Der colombianische Rum wurde persönlich von Hernan Parra, Dictator´s Master Blender abgefüllt welcher in Ex Bourbon Fässern aus amerikanischer Eiche lagerte und danach in Sherry und Port casks gefinished wurden

Santa Teresa 1796 Limited Edition 46% 69,90€ je 2cl 3,50€

Dieser Rum wurde aus 3 verschiedenen Rums, die 1992 destilliert wurden per Soleraverfahren gereift, danach in französischen Limousine Eichenfässer gelagert und zum Schluss 13 Monate in Speyside Whisky casks gefinished.

S:B:S: ANTIGUA 2015, 59% ,Single cask, 271 Flaschen 109,00€ je 2 cl 5,50€
dieser Rum war innerhalb 6 Stunden restlos ausverkauft. Destillation column style, Lagerung in Ex Bourbonfässern


Ecuador Romero Sons
51,8% Single cask Nr.22, 212 Flaschen, 159€ je 2 cl 8€
Vor über 50 Jahren, 1973 destillierte der Gründer von Romero & Sons diesen Rum, lagerte ihn immer auf einer Höhe von mindestens 2500m. Relativ wenig Angel share, Anfang der 90er Jahre wurde dann der Rum in neue Fässer umgelagert die mit der selben Sorte Rum belegt waren und im Jahr 2021 nach Europa verschifft wurden.
So kommen wir heute in den Genuss von Rum der über 48 Jahre gelagert wurde.
Insgesamt existieren nur noch Abfüllungen aus 4 Fässern dieses Ausnahmerums, Fass 22, 36, 80 und 104.

29.06.2024

Der 6. Friends of Balvenie Tag mit Markus Heinze in der Singolddestille ist ein absolutes Highlight in der Whiskyszene.
Buchung ab sofort unter https://singold-destillerie.de/whisky-tastings/

04.07.2024

1. Rum Stammtisch bei Germars, Schwabmünchen von The Rum Tasting Club mit Kim Jarmer

Zum Ausschank kommt eine Auswahl der feinsten Rum aus aller Welt. Diese exquisiten Tropfen sind grösstenteils Single Barrels von den bekanntesten Herstellern grosser Rummarken, die unverfälscht, also ohne Zuckerzugabe und Farbstoffe auskommen und für eine Geschmacksexplosion sorgen. Das Line up wird ca. 3 Wochen vorher bekanntgegeben.
Beginn 19.00
Anmeldung unter info@whisky-tasting.club

11.07.2024
Whisky Stammtisch bei Germars, Schwabmünchen mit Robin Pitz von der Villa Konthor und seltenen Abfüllungen.
Beginn 19.00
Anmeldung unter info@whisky-tasting.club

25.07.2024
Whisky Stammtisch im Schellenturm, Stuttgart mit Jochen und Reiner, Line Up folgt
Beginn 19.00
Anmeldung unter info@whisky-tasting.clu

05.09.2024
Whiskystammtisch bei Germars, Schwabmünchen mit Mike Werner von The American Whisky Academy unter anderem mit Eigenabfüllungen, die jetzt schon legendär sind.
Beginn 19.00
Anmeldung unter info@whisky-tasting.club

19.09.2024
Whisky Stammtisch im Weinkeller des Jagdschloss Obermenzing (München) Line Up folgt
Beginn 19.00
Anmeldung unter info@whisky-tasting.club

26.09.2024
Whisky Stammtisch im Schellentum, Stuttgart Line up folgt
Beginn 19.00
Anmeldung unter info@whisky-tasting.club

10.10.2024
The Whisky Tasting Club Rare & Fancy Tasting mit Tobi im Goldenen Löwen, Augsburg, Line Up folgt
Beginn 19.00
Anmeldung unter info@whisky-tasting.club

18.10.2024
Laphroaig Tasting mit Brand Ambassador Mark Armin Giessler bei Germars, Schwabmünchen
Zum Ausschank kommen seltene und alte Abfüllungen.
Buchung sofort unter https://www.germars.de/events/liste/seite/2/

25./26.10.2024
Augsburger Whiskysalon, alle Clubmitglieder sind herzlich eingeladen zu einem kostenfreien Dram an unserem Stand.

28.10.2024
Jahresabschluss Tasting von The Rum Tasting Club mit Kim Jarmer bei Germars, Schwabmünchen
Beginn 19.00
Anmeldung unter info@rum-tasting.club
Zum Aussschank kommen legendäre Abfüllungen der Extraklasse.

02./3.11.2024
Es dürfte nicht weniger als das absolute Highlight dieser Tastingsaison im Hotel Trompeterschlössle werden. Zum ersten Mal wird The Macallan Whisky von der Speyside in unserem Whisky-Hotel zu Gast sein. Und dann feiert die begehrte Whiskymarke zugleich 200-jähriges Jubiläum. Durch den Abend führt Andreas Künster, der offizielle Brand Ambassador. An diesem Abend verkosten wir eine Auswahl an sechs Abfüllungen dieser exklusiven Whiskys von The Macallan für ein Once in a Lifetime Erlebnis. Unser Koch kreiert dazu ein fein abgestimmtes 4-Gang-Menü auf Sterneniveau.
Ausverkauft, Anmeldung auf Warteliste noch möglich
Events & Whisky-Tastings_Neu (trompeterschloessle.com)

14.11.2024
Whisky Stammtisch bei Germars, Schwabmünchen mit High End Whisky zum Jahresabschluss
Beginn 19.00
Anmeldung unter info@whisky-tasting.club

15./16.11.2024
089 Spirits in München, alle Clubmitglieder sind herzlich eingeladen zu einem kostenfreien Dram an unserem Stand.

21.11.2024
Whisky Stammtisch im Schellenturm, Stuttgart mit High End Whisky zum Jahresabschluss
Whisky Stammtisch im Jagdschloss, Obermenzing (München) mit High End Whisky zum Jahresabschluss
Beginn jeweils um 19.00
Anmeldung unter info@whisky-tasting.club

21.11.2024
Whisky Stammtisch im Weinkeller des Jagdschloss Obermenzing (München) Line Up folgt
Beginn 19.00
Anmeldung unter info@whisky-tasting.club

Whisky Stammtisch bei Germars, Schwabmünchen

Line up Whisky Stammtisch
am 14.03. um 19.00

bei GERMAR´s in Schwabmünchen

Tasting der aussergewöhnlichen Whisky
Wir verkosten am 14.03. bei Germars wieder einige aussergewöhnliche Whisky,

Line Up:

Mortlach von Signatory Vintage 2008, 15 J Bourbon Hogshead 46%

50€/2,50€

Royal Brackla Gordon & MacPhail Connoisseurs Choice 1998 15J 46%

110€/5,50€

Strathmill 2011 Spahn Scotchwarehouse Hogshead No.805495 58,9%

Flasche No.36 von 120, 74€/4€

Linkwood 2010 Crazy Coos Collection Caskhound, Single Cask 308143,

Vollreifung Red Wine Barrique, 54,9%, 321 Flaschen, 100€/5€

Glen Gennach, Bergwelt Destille, mit 75,2 % der weltweit stärkste Whisky, 3 Mon. Williams Christ, stark getoastete amerik. Weisseiche,

1 von 37 Flaschen a 0,5l 140€/9€

Bruichladdich Ochdamh-mor, Octomore 8.2 Masterclass 167ppm

58,4% Mourvedre, Sauterness, Sweet wine, Amarone, travel retail

200€/10€

natürlich werden die Restflaschen wieder versteigert. Zusätzlich versteigern wir 30 Rest-Flaschen aus der aktuellen Messesaison um wieder Platz zu schaffen.

Wie immer bitten wir um Anmeldung unter info@whisky-tasting.club

Clubflasche 2024 eingetroffen

PROBABLY ONE OF SPEYSIDE` FINEST DESTILLERYS

MARKING THE FIFTH ANNIVERSARY OF TWTC
Zu unserem 5 jährigen Bestehen von The Whisky Tasting Club gibt es für unsere Mitglieder einen ganz besonderen Whisky. Einen Secret Speyside, 15 Jahre lang in einem Hogshead gereift, 2023 in Fassstärke mit 57% abgefüllt, natürlich nicht kältefiltriert und ohne Farbstoffe.

Die Auslieferung unserer Clubflasche werden wir in der 1. Januarwoche 2024 vornehmen. Viel Spass mit diesem excellentem Tropfen! Nachdem wir lange Zeit recherchiert hatten, kam uns der Zufall zu Hilfe.
Ein guter Freund. Karl hatte in der Nähe ein Tasting und besuchte uns. Als ich ihn die neue Abfüllung probieren liess, sagte er diesen Whisky kenne er. Dann holte er aus seinem Auto eine Flasche die er zu diesem Tasting mitnehmen wollte, eine alte Dailuaine Abfüllung aus der un-chillfiltered Collection von Signatory Vintage. Die Geschmacksnote waren identisch!!! Unser Whisky war zwar deutlich stärker, aber was für eine Freude so ein typisches Produkt einer hervorragenden Destille zu bekommen!

Cameronbridge 2006 Clubflasche 2023

Liebe Clubmitglieder,

pünktlich zum Jahresanfang 2023 werden wir unsere Clubflasche 2023 an euch verschicken. Der Cameronbridge 2006 mit dem 3.höchsten Alkoholgehalt jemals, nämlich 62,5%, setzen wir wieder ein Highlight in unserer Clubgeschichte. Bereits in der Nase machen sich feine Marzipannoten bemerkbar, die sich dann im Geschmack mit zarten Kräutern und süßem Honig vermischen und im Abgang langsam ausklingen. Dieses Fass No. 372979 lagerte seit 2006 in den Black Grange Warehouses von Diageo. Cameronbridge war die 1. Destille in Schottland, die Single Grain ab 1831 kommerziell herstellte.
Wie immer ist unser Whisky nicht im Handel erhältlich und wird aussschliesslich an unsere Clubmitglieder im Rahmen der Mitgliedschaft ausgeliefert.
Das rückseitige Bild zeigt eine typische Pot still, gemalt von der Künstlerin Gabi Hamann.

Presidents choice Cameronbridge 2006 mit Oloroso Sherry Finish

Heute haben wir unseren Presidents Choice Cameronbridge 2006 mit einem Finish aus einem Sherryfass aus andalusischer Eiche abgefüllt. Das Ergebnis übertrifft alle unsere Erwartungen. Die Sherrynoten haben sich perfekt in den Whisky integriert und wir können sagen: Der warscheinlich beste Cameronbridge!
Diese Raw cask Abfüllung, 86 Flaschen mit 62% (nach unserer ersten Messung) bietet sensationelle Geschmacksnoten, die sanften Sherrynoten vermischt mit einem Hauch von zarten Kräutern gehen über in ein Potpourry von dunklen Waldhonig und feinsten Marzipannoten. Der lange Abgang wärmt die Seele.
Wir gratulieren allen unseren Clubmitgliedern die bereits eine Flasche vorbestellt haben.
Um allen anderen Clubmitgliedern noch eine Chance zu geben, auch eine Flasche erwerben zu können, geben wir noch einmal 6 Flaschen zum Verkauf frei.
Bestellung 1 Flasche maximal, 89€, Versand im Januar mit der Clubflasche, Abbuchung sofort. Bestellung an info@whisky-tasting.club
Vielen Dank nochmal für den zahlreichen Besuch vieler Mitglieder auf dem Augsburger Whiskysalon. Auch konnten wir durch zahlreiche Neuanmeldungen bereits die Mitgliedsnummern bis Mitglied Nr. 302 vergeben.
Denkt bitte auch an unser Rare & Fancy Tasting am 22.12.2022 im Bayrischen Löwen in Augsburg.
Line up und weitere Infos auf unserer Clubseite!

Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit

50jähriger Whisky als Flaschenteilung !

Liebe Maltheads,

unsere kleine Whiskyrunde hatte am vergangenen Samstag ein schönes Tasting mit fünf – wirklich besonderen – Tropfen genießen dürfen.
Daran würde ich euch nun im Nachgang ebenfalls gern teilhaben lassen.

Wir haben verkostet:

North of Scotland (Single Grain) 1971 50y. 40,4% für Deinwhisky.de
2cl 11,43€ 4cl 22,86€
WB198398

Tullibardine 1973 46,3%
2cl 8,86€ 4cl 17,72€
WB70220

Glenglassaugh 1983 26y. 46,0%
2cl 8,29€ 4cl 16,58€
WB29602

SMoS Mortlach 1990 31y. Director´s Special 53,6%
2cl 15,71€ 4cl 31,42€
WB204299

Signatory Vintage Unnamed Islay 1992 28y. 52,6%
2cl 12,- 4cl 24,-
WB179624

Pro Sample-Fläschchen berechne ich 0,75€, die Versandkosten variieren aufgrund von Menge und Gewicht.

Kontaktaufnahme gern per WhatsApp unter 0172/6367575 oder per Mail maurice.eichler@dew-stahl.com.

Slainté und Gruß

Maurice
Lost Distillery Flaschenteilung der Extraklasse. 

Wie immer erhalten unsere Clubmitglieder 1 Tag vor Bekanntmachung in den sozialen Medien, die Möglichkeit bei unserem Clubmitglied Tobi die Abfüllungen vorab zu erwerben.

“Hallo liebe TWTC-Mitglieder,
 
für den Wonnemonat Mai setze ich mal wieder eine private Raritäten-Teilung aus Lost Distilleries auf, vor 2 Wochen haben wir jeweils noch die Überreste live vor Ort besucht. Kurzerhand habe ich daher einen Caperdonich, Glenesk und Lochside besorgt, sie sind sogar alle volljährig! Lochside ist auch noch ein komplett weißer Fleck für mich. Wie immer habt Ihr einen Tag Vorsprung bevor die Teilung in die einschlägigen Gruppen geht.
 
Caperdonich 18yo Anam na-h Alba, 49,2%, 09.07.1994-17.08.2012, 155 Fl. (Lost 2002)
https://www.whiskybase.com/whiskies/whisky/38828/caperdonich-1994-anha

Glenesk 1984-2004 Gordon&MacPhail Connoisseurs Choice Map Label, 43%, code JD/DCG (Lost 1985)
https://www.whiskybase.com/whisky/3066/glenesk-1984-gm

Lochside 5/1981-2/2000 Murray McDavid, 46%, Cask 9636, refill sherry (Lost 1992)

https://www.whiskybase.com/whiskies/whisky/1398/lochside-1981-mm

Im Bundle, 3x 2cl: 46,90; 3x 4cl: 94,70; 3x 10cl: 230,- (inkl. neuer Sampleflaschen)
 
Versand ab 2,50 je nach Gewicht und Versicherung. Einzelsamples nur im Ausnahmefall
Sample Liste mit 40 Whiskys zur Versandoptimierung/Ergänzung
Tobias_Schwarz1@gmx.de / Whatsapp 0151/58761869
 
Slainte, Tobias”

Neuer Partner: Whiskystube Neckarsulm Ralf Brzeske und mehr

Unser neuer Partner die Whiskystube Neckarsulm von Ralf Brzeske bietet unseren Clubmitgliedern ein Portfolio ausgesuchter deutscher Whisky und hat sich auch als Eigenabfüller der Marken Spirit of the cask und Sulmgau einen Namen gemacht. In der Whisky bible 2022 hat die Abfüllung der Whiskystube mit der Spirit of the cask Abfüllung, einem reinen Roggenwhisky, gebrannt von der Destille J.J. Kemper 94 Punkte erreicht,
und reiht sich somit in eine Reihe mit den erfolgreichsten und besten Whisky in Deutschland ein. Abgefüllt in einer Fassstärke von 61,23 ist dieser Ausnahme “Rye” immer noch bestellbar.
Auf diese Eigenabfüllungen bekommen unsere Clubmitglieder 10% und auf das restliche Sortiment 5%. Tastings können mit einem Rabatt von 10% gebucht werden.
WICHTIG: Bitte vorher Kundenkonto während des Bestellvorgangs anlegen, sonst werden die Rabattcodes nicht angenommen.
Die Rabattcodes findet ihr wie immer auf unserer Partnerseite, wenn ihr das Logo des gewünschten Partners anklickt!

Zur Erinnerung. Am 18.03.22 findet eines der besten Tastings des Jahres bei Germars Best Burger statt. In dem 8 Decaden Tasting werden 8 aussergewöhnliche Whisky beginnend mit den 50er Jahren verkostet.
Dazu gibt es ein 3 – Gänge Menü der Extraklasse. Weiter Infos unter https://www.germars.de/event/super-exclusive-8-decades-whisky-tasting-am-18-maerz-2022/
Jetzt noch schnell die wenigen Restplätze buchen!

Info zu Port Dundas: Unsere Clubflasche 2022 hat für einen regen Zuwachs an Clubmitgliedern gesorgt, obwohl man sich mit dieser erst anfreunden muss. ))

Clubflasche 2022 und Whiskybible 2022

Unsere Clubflasche 2022 wurde endlich vom Zoll freigegeben  und wird dieses Jahr im Januar an alle Clubmitglieder versandt. Wer möchte kann sich die Whiskybible 2022 ( in der unser Ardmore den Liquid Gold Award erhalten hat)  von Jim Murray noch dazu bestellen, dann liefern wir die Bibel gleich mit der Clubflasche aus.

Wie immer geben wir diese zum EK weiter, der incl. Steuern und Zoll bei etwa 14€ liegen dürfte. Bestellungen wie immer an info@whisky-tasting.club bis 06.01.2022

Unser Port Dundas (Clubflasche 2022) war eines der letzten Fässer, die in der einst grössten Destille Europas abgefüllt wurde, bevor diese 2010 für immer geschlossen wurde. Selbstverständlich haben wir wieder in Fassstärke (60,5%) abgefüllt ohne Zusatz von Farbstoffen und Kühlfiltrierung. 

Newsletter 1. Dezember 2021 Liquid Gold Award

Ardmore 2008 abgefüllt von The Whisky Tasting Club


Die Sensation!
Unsere Clubflasche ist Gewinner des Liquid Gold Award und ist mit sagenhaften 94,5 Punkten einer der besten Whisky weltweit.
Die Tastingnotes:
The Whisky Tasting Club Ardmore 12 Year Old bourbon oak first fill, cask no. 70386, dist Jul 2008, bott Dec 2020 (94.5) n23.5 uniquely Ardmore: no other distillery on the planet gets the sharpness of the grain and understated acidic bite of the peat to harmonise so gorgeously…; t23 salivating, warming…but never overly aggressive. Outstanding light oils helps the ever-thickening barley to meld with the peat which increasingly displays a minty quality. A crunchy sugary quality fits in well..; f24 incredibly long. Mixing light liquorice, mocha and chocolate nut together to make for the most complex of peaty fades; b24 well done, WTC!! This is just like heading into the old Ardmore warehouses and drawing spirit from one of the better condition bourbon barrels. Where it really stars though, is the playful aggression of the spices and spirit, which ensures this is never a simple luxuriant smoothie, but something you have to negotiate. Brilliant! 57.3% 180 bottles

The Whisky Tasting Club Ardmore 12 Year Old bourbon oak first fill, cask no. 70386, dist Jul 2008, bott Dec 2020 (94.5) n23.5 uniquely Ardmore: Keine andere Destillerie auf dem Planeten bekommt die Schärfe des Getreides und den dezenten sauren Biss des Torfes so herrlich harmonisiert…; t23 Speicheln, Wärmen… aber nie übermäßig aggressiv. Hervorragende Leichtöle helfen der immer dicker werdenden Gerste, mit dem Torf zu verschmelzen, der zunehmend eine minzige Qualität aufweist. Eine knusprige zuckerhaltige Qualität passt gut..;
f24 unglaublich lang. Mischen von leichtem Lakritz, Mokka und Schokoladennuss zusammen, um den komplexesten Torfverblass zu erzeugen; b24 gut gemacht, WTC!! Dies ist genau so, als würde man in die alten Ardmore-Lagerhäuser gehen und den Geist aus einem der besseren Bourbonfässer ziehen. Wo es jedoch wirklich spielt, ist die spielerische Aggression der Gewürze und des Geistes, die dafür sorgt, dass dies nie ein einfacher üppiger Smoothie ist, sondern etwas, das Sie verhandeln müssen. Brillant! 57,3% 180 Flaschen

Wer möchte kann natürlich wieder eine Whiskybible 2022 von uns beziehen.
Bestellungen an info@whisky-tasting.club. Die Bible wird dann mit der Clubflasche 2023 im Winter versandt.